Die Liebesschlösser am Barcelona Beach

 

Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben! Klingt das nicht romantisch? Zugegeben, dieser Spruch stammt nicht von mir, sondern aus einem Lied, das in den 1970ern die Hitparade eroberte. Am Strand von Barcelona scheint diese Textzeile Programm zu sein, denn hier bauen verliebte Paare zumindest symbolisch ihre Liebesschlösser. 

 

Jedes einzelne davon erzählt eine spannende Geschichte. Hier flattern die Schmetterlinge nicht nur am Strand herum, sondern vor allem in den Herzen der Menschen und das nicht nur am Valentinstag *seufz*. Aber genug der romantischen Klischees und…

 

…back to Realty!

Auch bei Anita und Pedro war es wohl irgendwann einmal so. Ihr Glück schien allerdings nicht für die Ewigkeit bestimmt zu sein. Den Kopf in den Sand zu stecken, kam für Anita trotzdem nicht in Frage. Anstelle dessen, strich sie Pedro einfach aus ihrem Leben und tauschte ihn gegen Juan aus, wie dieses Schloss verrät. An dieser Stelle drängt sich die Frage auf:

 

Sind Menschen wirklich so einfach zu ersetzen?

Bestimmt nicht, aber manchmal müssen wir eben zur Kenntnis nehmen, dass der Deckel doch nicht auf den Topf passt. Auf den ersten Blick ist das vielleicht ein Grund zum Weinen, dann stellt man allerdings fest, dass die Welt nicht untergeht, sondern sich nur um eine andere Sonne dreht. Schließlich hat das Universum soviel mehr zu bieten – so wie bei Anita, die mit Juan ihr neues Glück gefunden hat. Ich bin mir ganz sicher: diese Liebe rostet nicht so schnell, wie es die Vorhängeschlösser am Strand von Barcelona tun ;-).

Und keine Sorge um Pedro – der zieht ohnehin viel lieber mit seinen Amigos atemlos durch die Nacht, als sich an irgendeinen Zaun ketten zu lassen und sei es nur namentlich auf einem Liebesschloss am Strand von Barcelona.

Mehr Barcelona gibt´s hier – jetzt entdecken!

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden, oder Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

Schließen